GEZIELT MIT PARTNERN KOMMUNIZIEREN

online-marketing überzeugt durch den geringen streuverlust. umso mehr fans, follower und abonnenten ein social media-kanal aufweist, desto erfolgreicher ist das medium. unübertroffen ist die präzision mit der social media die b2b-kommunikation ermöglicht. die botschaften kommen als posts, tweets oder crossmediale formen direkt im eigenen netzwerk an. man kommuniziert im social media mit den b2b-partnern, verlinkt sich und spricht gemeinsam über die gemeinsamen erfolge. eine enorme reichweite ist möglich, die chancen zur positiven selbstpräsentation werden noch längst nicht ausgeschöpft.

zeigen sie die projekte, die sie gemeinsam mit ihren partnern erfolgreich realisiert haben, stärken sie ihren brand und gleichzeitig auch die marke ihrer b2b-partner auf ganz und gar uneigennützige art und weise. sie werden es ihnen danken und gern ihr eigenes netzwerk über ihre professionelle arbeitsweise und die vertrauensvolle zusammenarbeit informieren.

STARKE NETZWERKE FÜR B2B

twitter, facebook, xing & co. bieten ihnen die chance, um ein komplexes digitales netzwerk zwischen den verschiedenen stufen der zusammenarbeit in ihrem ganz realen netzwerk von partnern, zulieferern und kunden aufzubauen. mit dem einsatz von social media-kanälen für die b2b-kommunikation erweitern sie stetig ihre kontakte, können neue lieferanten, aber auch stets neue abnehmer für ihre angebote finden. tauschen sie informationen aus ihrer branche mit vertrauten und geschätzten akteuren ihres netzwerks und schaffen sie es durch immer wieder neue nachrichten die aufmerksamkeit anderer mitbewerber auf sich zu ziehen.

präsentieren sie sich im social media während ihrer kommunikation im b2b-sektor als zuverlässiger bewerber, innovatives unternehmen und als ernstzunehmende konkurrenz im stetigen rennen um die besten aufträge.

GEWERBE-KUNDEN EINE PLATTFORM BIETEN

das auftreten in social media-plattformen – das gilt für b2b und b2c gleichermaßen – macht sie transparent. agieren sie auch so. geben sie ihren kunden eine möglichkeit zumoffenen, ungefilterten dialog. social media-kanäle werden auch im b2b-einsatz als möglichkeiten zur äußerung von lob und kritik. lassen sie nicht nur positive beiträge zu, sondern nehmen sie auch negative, sachliche äußerungen in den social media-netzwerken ihrer b2b-kontakte ernst.

wer sich in sozialen netzwerken als kritikfähiger und lösungsorientierter anbieter zeigt und dieses versprechen im persönlichen kontakt zu den klienten auch einlöst, gewinnt mehr. jene, die auf stures abblocken negativer meinungen im social media-netzwerk der b2b-kommunikation setzen, werden das vertrauen und ihre position am markt leicht verspielen. schließlich droht auch dem social media-akteur, der auf die b2b-kommunikation setzt, bei einem schlechten umgang mit den sozialen netzwerken mit leichtigkeit der eine oder andere shitstorm.

der einsatz von social media im b2b bereich lohnt sich. eine vielfältige präsentation der eigenen leistungen und angebote – auch in der ansprache gewerblicher abnehmer – sorgt für eine breite masse, mit der kommuniziert werden kann. social media sorgt auch in der b2b-kommunikation für eine enorme reichweite und maximiert die möglichkeiten im online-marketing. neben einem verbesserten ranking in der suchmaschinenoptimierung erhalten werbetreibende durch den geschickten einsatz von social media-plattformen in der b2b-kommunikation eine ganze reihe weiterer kanäle, durch die die eigene message noch besser verbreitet werden können.

wichtig sind hierbei natürlich die gewissenhafte auswahl und die ergebnisoffene prüfung der erfolgsaussichten, die der jeweilige social media-kanal für die eigene b2b-kommunikation bieten kann.

SOCIAL MEDIA IM B2B

SOCIAL MEDIA

 

blog
instagram
google +
twitter

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • Google+ - Black Circle
KONTAKT

* Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.